Meest gekozen producten

  • Aktuell keine ausgewählten Artikel

Dieses Merkblatt ist für Ärzte und Menschen mit spezifischen Fragen zu sexuell übertragbaren Krankheiten gedacht. Dieses Merkblatt enthält spezifische Test-und Behandlungsempfehlungen sowie Zitate , so dass der Leser die Frage , wie gut prüfen und zu entscheiden , um eine Test www.123selbsttest.nl bestellen

Herpes genitalis ist eine sexuell übertragbare Krankheiten (STD) durch das Herpes- simplex-Virus Typ 1 (HSV -1) und Typ 2 verursacht (HSV - 2).
Wie häufig ist Herpes genitalis ?

Die Forschung zeigt, dass jedes Jahr 776.000 Menschen infizieren sich allein in den Vereinigten Staaten mit neuen Herpes-Infektionen . Genital-Herpes -Infektion ist in den Vereinigten Staaten verbreitet. Bundesweit sind 16% der Befragten im Alter von 14-49 mit HSV infiziert - 2 -Infektion. Die Prävalenz von Herpes genitalis ist wahrscheinlich höher als 16,2% , da mehr und mehr Genital-Herpes -Infektionen werden durch HSV verursacht - 1 .

HSV - 2-Infektion ist häufiger bei Frauen als bei Männern (20,9% gegenüber 11,5% in 14 bis 49 -Jährige) . Die Infektion ist leichter von Männern zu Frauen als von Frauen zu Männern . HSV - 2-Infektion ist häufiger bei nicht- hispanischen Schwarzen ( 39,2 %) als bei nicht - hispanischen Weißen (12,3%) oder Mexiko-Amerikaner ( 10,1 %).
Wie gehen die Menschen bekommen Genitalherpes ?

Infektionen werden durch Kontakt mit Läsionen , Schleimhäuten , Genitalsekreten oder Mundsekretenübertragen. HSV - 1 und HSV - 2 kann auch getragen werden, wenn die Haut sieht normal. In der Regel kann ein Mensch nur HSV - 2-Infektion durch sexuellen Kontakt mit jemandem, der eine genitale HSV hat - 2-Infektion trägt . Getriebe in der Regel tritt auf, wenn eine infizierte Partner, der nicht sichtbar ist schmerzhafte Reizung und nicht weiß, er oder sie ist infiziert.
Wie wird Herpes genitalis diagnostiziert?

Herpes Test