Meest gekozen producten

  • Aktuell keine ausgewählten Artikel

Nach dem Eisprung kann die Eizelle 12 bis 24 Stunden lang befruchtet werden, während sie sich auf dem Weg zur Gebärmutter befindet. Diese Reise dauert ungefähr drei Tage.

Ab dem sechsten Tag nach der Befruchtung beginnt die Einnistung der Eizelle. Dabei muss der Embryo (die inzwischen weiterentwickelte Eizelle) erst an einer Stelle in der Gebärmutter haften bleiben. Danach muss die Gebärmutter sich öffnen und die freigekommenen Zellen müssen sich tiefer in die Gebärmutterschleimhaut einnisten.

Diese Zellen haben folglich einige Tage Zeit sich zu organisieren und genügend Blut zu finden, um zu überleben. Des Weiteren werden die Zellen der biologischen Uhr ihre Anwesenheit mitteilen, da ansonsten die Menstruation wieder eintritt.

Fruchtbarkeitstest für Frauen